Ausblicke auf eine neue Zeit

Melde Dich zum Kongress an und erfahre,

wie Menschen Liebe,  Frieden und Freiheit finden;
warum Liebe, Frieden und Freiheit jedes Menschen Voraussetzung für die Weiterentwicklung der menschlichen Wesen und ihrer Seelen sind;
wie jeder Mensch Teil eines gesunden Menschheitsorganismus wird;
welche Möglichkeiten der Energieerzeugung es gibt, die Menschen, Tiere, Pflanzen, Wasser, Luft und Erde wieder aufatmen und gesunden lassen;
unter welchen Bedingungen eine Geld- und Wirtschaftsordnung im Einklang mit den Natur- und Lebensgesetzen ist;
wozu eine wirklich freie und das Geistige einbeziehende Wissenschaft und Forschung fähig sind und wie sie dem Wohle allen Lebens dienen;
welche Veränderungen im Gesundheitswesen zu erwarten sind, wenn wir die Lebensgesetze kennen und anwenden.

Lasse Dich inspririeren von spannenden, interessanten und erkenntnisreichen Interviews.

Veranstalter:

Sigwart Zeidler – Visionär

Comoderatoren:

Petra-Maria Große-Lordemann – Anwältin und Fachfrau für alternative Geldsysteme

Dr. Matthias Sontheimer – Unternehmensphilosoph

Der Kongress wird in der zweiten Septemberhälfte online stattfinden.

Genaue Daten folgen….

Der Kongress ist für dich wenn du: wissen willst,

·  wie wir Frieden in der Welt erlangen können,

·  wie zinsloses Geld uns dient,

· unter welchen Umständen Forschung und Wissenschaft dem Leben und der Gesellschaft dienen,

· was das Leben und Heilsein ihrem Wesen nach sind,

·  wie alle Menschen mit genügend Nahrung und gesundem Wasser versorgt werden können und die Erde trotzdem gesunden kann,

·  Wie genügend Energie für alle Menschen dezentral genutzt werden kann und gleichzeitig Natur, Umwelt und alles Leben gleichzeitig erblühen.

Eine friedvolle und freundselige Zukunft

Der Weg in eine friedvolle und freundselige Zukunft ist möglich. Die Pflastersteine, mit denen dieser Weg gebaut werden kann, existieren bereits.

Die Liebe ist die Basis der Befreiung. Liebe verbindet alle Menschen und bildet den Mörtel zwischen den Bauelementen.

Lerne auf dem Kongress „Befreiendes“ die Bausteine einer solchen Zukunft kennen. Nur wenn möglichst viele Menschen mit dem Baumaterial vertraut sind, wird es uns gelingen, gemeinsam eine Zukunft zu modellieren, in der alle Menschen nach ihren eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten in Frieden und freundselig zusammen leben und wirtschaften können.

Welches sind nun einige Bausteine, über die dich der Kongress informieren wird?

Es gibt heute bereits Energiegewinnungsmethoden, die nicht durch enormen Ressourcenverbrauch auf Kosten der Umwelt aufgebaut sind.

Es ist möglich, Landwirtschaft zu betreiben, um eine gesunde Ernährung der Bevölkerung zu sichern, ohne dass Böden und Wasserreserven nachhaltig geschädigt werden müssen.

Die Gesundheit der Menschen kann nachhaltig verbessert werden, ohne dabei primär auf pharmakologische Produkte setzen zu müssen.

Ein Gesellschaftssystem kann demokratisch organisiert werden, ohne dass hierfür Parteien und andere sich verselbstständigte Organisationen notwendig wären.

Es gibt bemerkenswerte Ansätze für ein Wirtschaftssystem, das nicht die Konzentration von Kapital fördert, sondern den Bedürfnissen der Gemeinschaft der Menschen gerecht wird.

Das Wirtschaftssystem kann so gestaltet werden, dass sich die Unternehmen als Hüter der Erde verstehen, in echten Kreisläufen denken und wirtschaften.

Das Bildungssystem kann reformiert werden, so dass junge Menschen sich ohne Druck gemäß ihrer eigenen Bedürfnisse und Fähigkeiten entwickeln können.

Der Mensch steht im Mittelpunkt der Gemeinschaft und das Recht auf Glück jedes Einzelnen kann und soll real umgesetzt werden.

Lerne diese Möglichkeiten und mehr im Kongress „Befreiendes“ kennen.  Unterstütze dadurch den Boden zu bereiten, den Weg in eine friedvolle und freundselige Zukunft zu bauen, zu Deinem Wohl, zum Wohl der Gemeinschaft und zum Wohl des Großen Ganzen.